Archiv für Mai 2009

Mängel der Aussenanlage

Dienstag, 26. Mai 2009 um 18:06 Uhr | Author: S. Theisinger |

Liebe Bewohner,

die Mängel sind ja alle bekannt und die Außenabnahme liegt nun ja auch schon 5 Wochen zurück (obwohl der Bauträger eigentlich eine Frist von 4 Wochen zur Beseitigung der Mängel hat) und drei Dinge sollte man nochmal ansprechen:

1. Mauer: Hierzu existiert ja die Aussage des allseits geschätzen Immobilienmaklers puttygen download , dass das Problem beseitigt wird.

Update: Die Mauer im Bereich 26 und 26a wurde inzwischen abgerissen und Randsteine zur Begrenzung des Gehwegs gesetzt. (Bilder unter Beitrag Mauer 26/26A Thome)

2. Grünstreifen beim Müll: Das soll noch Erde aufgefüllt werden. Sollte das passiert sein, wäre es am einfachsten, da Rindenmulch draufzugeben und ein paar Büsche einzupflanzen.

Update Juni 09: Nachdem 8 Wochen nach der Abnahme der Außenanlage immer noch keine Muttererde nachgefüllt wurde, haben wir das Unkraut selbst geruft und Rindenmulch aufgebracht. Auch ne Option: Aussitzen, bis die Bewohner die Nase voll haben und selbst was machen.

3. Außenlampen (Aquarien): Mit nur einem Kommentar: Same procedure after every rainy night:

Update Juli 09: Immer noch nichts passiert.

Feedback aus dem Netz

Dienstag, 26. Mai 2009 um 18:40 Uhr | Author: Johannes Britz |
Gefunden bei: 
http://www.achim-straub.de  
gelistet bei google auf platz 5 Screenshot unter „weiterlesen“
Zitat:  
Bin ich froh …
… das wir ein über 100 Jahre altes Haus gekauft haben. Die Probleme die wir mit unserem Abwasser hatten sind Kindergarten gegen das was unsere Freunde gerade durchmachen.
Die zwei haben sich ein neues Haus bei der „Deutsche Reihenhaus AG“ gekauft. Was da so in der Vogesenstraße in Mannheim abgeht ist heftig. Irgendwie könnte man da den Eindruck gewinnen putty , dass Sich die Probleme mit der Höhe des Kaufpreises potenzieren oder dass Probleme mit dem alter des Hauses linear abnehmen.
Naja puttygen , allen Betroffenen wünsche ich viel Erfolg und Durchhaltevermögen bei der Beseitigung der Probleme.

Mängel der Aussenanlage

Dienstag, 26. Mai 2009 um 18:06 Uhr | Author: theisinger |   

Liebe Bewohner,

die Mängel sind ja alle bekannt und die Außenabnahme liegt nun ja auch schon 5 Wochen zurück (obwohl der Bauträger eigentlich eine Frist von 4 Wochen zur Beseitigung der Mängel hat) und drei Dinge sollte man nochmal ansprechen:

1. Mauer: Hierzu existiert ja die Aussage des allseits geschätzen Immobilienmaklers putty , dass das Problem beseitigt wird.

Update: Die Mauer im Bereich 26 und 26a wurde inzwischen abgerissen und Randsteine zur Begrenzung des Gehwegs gesetzt. (Bilder unter Beitrag Mauer 26/26A Thome)

2. Grünstreifen beim Müll: Das soll noch Erde aufgefüllt werden. Sollte das passiert sein, wäre es am einfachsten, da Rindenmulch draufzugeben und ein paar Büsche einzupflanzen.

Update Juni 09: Nachdem 8 Wochen nach der Abnahme der Außenanlage immer noch keine Muttererde nachgefüllt wurde, haben wir das Unkraut selbst geruft und Rindenmulch aufgebracht. Auch ne Option: Aussitzen, bis die Bewohner die Nase voll haben und selbst was machen.

3. Außenlampen (Aquarien): Mit nur einem Kommentar: Same procedure after every rainy night:

Update Juli 09: Immer noch nichts passiert.

Weiterlesen…   

Abfallbeseitigung

Donnerstag, 21. Mai 2009 um 12:08 Uhr | Author: S. Theisinger |

Liebe Bewohner der Vogesenstrasse 26 und 28 mit allen dazugehörigen Häusern,

da es nicht möglich ist, dass alle den Müll rausbringen, aus welchen Gründen auch immer (manchmal ist auch einfach ein anderer schneller puttygen ssh , auch egal), gibts nun einen Plan, wer wann darf und eins ist versprochen, keiner nimmt ihm in den zwei Wochen die Arbeit weg!! Hier nun der Plan:

Diesen Beitrag weiterlesen »

Hostinglösungen
Archive
kalender
Mai 2009
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031