Es werde Licht

Tag 2 im Abrissvorhaben:

die weiteren Wände sind verspachtelt! Mist, hier geht’s wirklich nur noch mit dem großen Hammer weiter. Zudem wird unser doch liebgewonnener Sternenhimmel verschwinden, Umso kleiner die Rigips platten geschlagen werden umso mehr Volumen bekommt der Bauschutt; die Türrahmen waren einfach nicht zu retten; egal; Hauptsache raus damit, Die Türblätter sind allerdings noch da. Wer Sie braucht: „melden!“  leider muss ich feststellen das noch nicht einmal die Bikes in die Garage passen also muss der Bauschutt weg – sofort.

Nach dem ersten Telefonat wird schnell klar: die normalen Bauhöfe dürfen nur begrenzt Bauschutt abnehmen putty download , bei den fünf Kubikmetern sagen sie explizit nein, verweisen aber alle auf den kommerziellen Entsorger AKB GmbH auf der Friesenheimer Insel, Oh Schreck – was wird das wohl kosten?

Also aufgeladen; der Bauschutt mit den altem Schlafzimmerschrank und jedemenge Elektroschrott und auf zur Friesenheimer Insel.

Gut wenn man hier gute Freunde hat, denn Gerhard Heilig; Fa. Heilig Worx; organisierte den Abtransport innerhalb kürzester Zeit. Er ist sowieso absolut flexibel, es lohnt sich immer auf seiner Seite vorbeizuschauen: http://www.heiligweb.com. Ihm möchte ich hier nochmal für die schnelle Hilfe danken.

Auf der Waage dann die positive Überraschung: gerade mal 21,00 Euro waren notwendig, da gab’s natürlich noch ein fettes Trinkgeld.

Das jetzt mal als Hinweis an alle WEG – lern da ich schon mal Bauschutt im Restmüll gesehen habe. und das wirklich nicht Akzeptabel ist.

Kommentieren

Hostinglösungen
Archive
kalender
März 2010
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031